EinsatzgebietePfote in Hand

Tierphysiotherapie eignet sich ideal zur Behandlung von alten, immobilen Tieren, bei Steifheit, Trägheit, Muskelschwund, bei einseitiger Belastung und bei Kreislaufproblemen.

Zur tierärztlichen Begleitung nach einer Operation oder einer Korrektur am Bewegungsapparat, um die Muskulatur zu stärken, um einen Muskelabbau zu verhindern und um eine schnelle Genesung zu ermöglichen.

Weitere Einsatzgebiete sind